Grundschulchor

 „Drückt’s dich wo – sing dich froh!“    

Singen macht allen Kindern Spaß, gemeinsam im Chor singen bereitet besonders viel Freude. Deshalb treffen sich auch in diesem Schuljahr wieder jeden Dienstag 45 „singfreudige“ Kinder von Klasse 2-4 in der ersten Unterrichtsstunde unter der Leitung von Frau Heine zum Chorsingen.

Jeder ist willkommen! Das frühe Aufstehen lohnt sich, denn Singen macht uns richtig fit für den anstrengenden Schultag! Zu Beginn müssen wir wie im Sport den Körper warm machen. Deshalb singen wir am Anfang der Chorstunde lustige Lieder, die wir mit Bewegungen ausgestalten. Das macht Spaß und wir bereiten gleichzeitig die Stimme für das Singen vor. Dabei geht es auch um die richtige Atmung und die Aussprache.

Die Chorkinder freuen sich jedes Jahr darauf, die erarbeiteten Lieder einem Publikum vorzutragen. Wir erleben und erfahren, dass Aufführungen nur gelingen können, wenn alle zusammenarbeiten und bei der Vorbereitung mit Ernst und Konzentration dabei sind.

Wir singen bei verschiedenen Schulfeiern, Gottesdiensten oder Seniorennachmittagen.

Außerdem gibt es in jedem zweiten Jahr an unserer Schule einen Grundschulabend, bei dem der Chor traditionsgemäß einen großen Part bei der Aufführung übernimmt. Auch an Schulfesten ist der Grundschulchor mit Auftritten vertreten. Schon zweimal haben wir einen Konzertabend gemeinsam mit Erwachsenen-Chören der Gemeinde Bodnegg gestaltet. Hier heißt es immer wieder „Bodneggs Stimmen klingen“.