Mitmachen ist Ehrensache

Geschrieben am .


Über 50 Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen konnten durch ihr Engagement bei der bundesweiten Aktion MITMACHEN EHRENSACHE einen Betrag von 1.000€ erarbeiten. Einen Tag lang arbeiteten sie in Firmen und Betrieben und konnten nebenher noch wertvolle Erfahrungen sammeln. Am 19.03. konnten Karrierebegleiterin Barbara Kuhn-Schwarz und Ute Lebschi, 2. Vorsitzende des Vereins namibiakids e.V. den Scheck in Höhe von 1.000€ auf der Anerkennungsfeier in Bergatreute entgegennehmen. Ein herzliches Dankeschön an alle Mitmacher, Firmen und Betriebe – denn Mitmachen ist Ehrensache!

Zeitzeuge zu Besuch am BZB

Geschrieben am .

 
Zeitzeuge der Nachkriegszeit: „Krieg ist das Schlimmste, was den Menschen widerfahren kann.“ 
Am 22. Februar 2019 besucht Herr Reinhard Kristein die Klasse 10c der Realschule Bodnegg. Für ein Zeitzeugeninterview nimmt der Großonkel von Jonas Kirstein (Klasse 10c) die Reise nach Bodnegg auf sich, um sich den Fragen der interessierten SchülerInnen  zu stellen. Diese hatten sich auf den Besuch gut vorbereitet, um mehr über die Nachkriegsgeschichte zu erfahren. Weiterlesen

Mädchen und Jungen erschwimmen Podium

Geschrieben am .


Erfolgreich beteiligte sich die Grundschule Bodnegg zum wiederholten Male am Schwimmwettkampf JtfO- Schwimmen am vergangenen Dienstag, 26.03.2019 im Weingartner Hallenbad. Am Start waren jeweils eine Mädchen– und eine Jungenmannschaft in den Disziplinen: Freistil, Brust, Rückenkraul und Staffel. Weiterlesen

Erfolgreiche Handyschulung für Senioren

Geschrieben am .


Immer wieder dienstags während der Schulzeit treffen sich Schüler der Klassenstufe 8 im Rahmen der FZG (Freizeitgemeinschaften) im gemütlichen Ambiente der Bücherei mit Seniorinnen und Senioren, um sie im Umgang mit Handy und Smartphone zu schulen und ihnen die Möglichkeiten der Geräte aufzuzeigen. Dabei gibt es eine große Bandbreite bei den Fragen – von „wie geht das mit dem WhatsApp –  meine Enkel schicken mir immer Bilder und ich möchte das auch, weiß aber nicht wie…“ über „wie kann ich meine Fotos verwalten“ bis zu „ich habe mir ein neues Handy gekauft und möchte das einrichten“. Weiterlesen

Tierischer Nachwuchs am BZB

Geschrieben am .


Zwei kleine Lämmer ernteten am frühen Morgen die erstaunten Blicke der Schulgemeinschaft. Auf dem weitläufigen Grün rund um die Schulgebäude sind die beiden jungen Lämmer in der nächsten Zeit zu sehen. Nach einer Eingewöhnungsphase dürfen sie auch gestreichelt werden.