Archiv für den Monat: März 2019

Klassen 5 und 6 holen sich den Doppelsieg beim Röhrenduell

Geschrieben am .

Mit der Aktion „Gebt her euer (Kupfer)Geld“ konnte auf dem SMV Weihnachtsmarkt kurz vor Weihnachten ein beachtliches Ergebnis erzielt werden. Die Summe von 108,16€ konnte allein durch das Sammeln von Kupfer- bzw. Kleingeld erreicht werden. Um die ganze Angelegenheit etwas spannender zu gestalten, wird diese Aktion als Spendenröhrenduell ausgetragen. Die Klassenstufen Grundschule und 9/10, Klassen 5/6, Klassen 7/8 und die Lehrerinnen und Lehrer gehen jeweils mit einer leeren Plexiglasröhre an den Start, die im Laufe des SMV Weihnachtsmarktes gefüllt werden kann. Hier steht das schuleigene Spendenmotto „Jeder Cent zählt“ im Vordergrund. Weiterlesen

Menschenrechte – Rechte für Menschen?

Geschrieben am .


Am vergangenen Montag, 18.3.19, fand in der 1. und 2.  Stunde für alle Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen am BZB in der Mensa eine außergewöhnliche Veranstaltung statt. Außergewöhnlich in der Wahl des Themas und des Referenten, außergewöhnlich der Rahmen und der Anlass. Auf Initiative von Frau Baumgärtner, die das Thema „Menschenrechte“ sehr intensiv im Unterricht behandelt hatte, kam es zur Vernetzung ungewohnter Partner: Weiterlesen

„Bei Aldi sitzt man ja nur an der Kasse… oder?“

Geschrieben am .


Workshop zum Thema Kauffrau/Kaufmann im Einzelhandel

Am 27.02.2019 kamen Frau Hoschek und Herr Klaus von unserem Bildungspartner Aldi Süd ans BZ Bodnegg, um in den 9. Klassen mit Vorurteilen gegenüber der Ausbildung „Kauffrau/-mann im Einzelhandel“ aufzuräumen. Welche Aufstiegschancen gibt es, wie facettenreich ist der Beruf tatsächlich, wie ist die Ausbildung bei Aldi Süd aufgebaut…? Weiterlesen

Einladung – „Was eine Ausbildung im Handwerk attraktiv macht – Möglichkeiten einer guten Zukunft im goldenen Handwerk“

Geschrieben am .

Sie sind herzlich eingeladen!
Montag, 18.03.2019 um 19 Uhr / Mensa BZ Bodnegg
Eltern sind nach wie vor die wichtigsten Personen für die Berufswegeplanung ihrer Kinder. Auf dem Weg der Ideenfindung wollen wir Sie mit diesem Elternabend begleiten.
Durch den Abend führen: Herr Schilling, Geschäftsführer der Firma Gabur, aktiv beim Wirtschaftsforum Ravensburg und Handwerk pro Ravensburg, und Frau Hartwig, Bestsellerautorin, die mit ihrer Aktion „Goldenes Handwerk“ seit Jahren mit Jugendlichen, Eltern, Lehrkräften und Handwerksunternehmen intensiv zusammenarbeitet. Initiiert wurde der Elternabend gemeinsam mit der Firma Würth, die mit Ihrer Aktion „Mach Was!“ für das Handwerk wirbt. Organisation/Rückfragen: Frau Kuhn-Schwarz (Karrierebegleiterin): b.kuhn-schwarz@bz-bodnegg.de