Archiv für den Monat: Januar 2022

Jeder Cent zählt und summiert sich zu 2.900€

Geschrieben am .
v.l. C. Kirchhoff, B. Fikentscher, U. Lebschi

Wie das funktioniert, zeigen seit einigen Jahren viele Aktionen von SchülerInnen und Lehrkräften, die den Kressbronner Verein namibiakids e.V. unterstützen. Bei einigen Aktionen spielen Cent-Stücke tatsächlich eine große Rolle, denn das Spenden von ein paar Cent tut nicht weh – dient jedoch dem großen Ganzen und lässt einen größeren Betrag entstehen. Das mittlerweile zur Tradition gewordene Spendenröhrenduell, bei dem GrundschülerInnen, Stufe 5/6, Stufe 7/8, Stufe 9/10 und Lehrkräfte/MitarbeiterInnen gegeneinander spielen, zeigt anschaulich, wie Spenden mit Kleingeld zu einem beachtlichen Betrag anwachsen können. In dieser Woche konnte Claudia Kirchhoff im Namen der Schulgemeinschaft einen Betrag von 2.900€ an den Vorstand von namibiakids e.V. Herrn Bernd Fikentscher (1. Vorsitzender) und Frau Ute Lebschi (Schriftführerin) überreichen. Kirchhoff ist sich sicher, dass jeder gespendete Cent sinnvoll in den laufenden Projekten des Vereines angelegt ist.

Alle Jahre wieder – unsere BORS Theorietage

Geschrieben am .

BORS steht für „Berufsorientierung an Realschulen“ und ist für die Schüler:innen an Realschulen das zentrale Thema im neunten Schuljahr. Am Ende der neunten Klasse müssen die Schüler:innen erste Entscheidungen für ihren Weg nach der Mittleren Reife fällen: Schüler:innen, die eine Ausbildung machen möchten, müssen sich am Ende der neunten Klasse um eine Lehrstelle bewerben. Folgende Fragen sind dabei zentral:

Weiterlesen

Digitale Berufsorientierung

Geschrieben am .

In den vergangenen Tagen hatten die Schülerinnen und Schüler unserer 8. Klassen die Möglichkeit, verschiedene Ausbildungsberufe mal ganz anders kennenzulernen. Durch den Einsatz von Virtual-Reality-Brillen (kurz: VR-Brillen) und Filmen in 360 Grad konnten sich die Schüler ein realistisches Bild von ganz verschiedenen Ausbildungsberufen machen.

Weiterlesen