Archiv für das Jahr: 2019

Weiterer Bildungspartner an Bord

Geschrieben am .


Das Bildungszentrum Bodnegg kümmert sich im Zuge seiner Berufsorientierung für die Schüler/innen stets um Kooperationspartner in der freien Wirtschaft. Die Anzahl der Partner ist jüngst auf stattliche 15 angestiegen. Denn mit dem Neuzugang namens „Käserei Bauhofer“ aus Kofeld bekommen die Schüler einen weiteren Bildungspartner aus der Region, der durch seinen landwirtschaftlichen Bezug das gesamte Portfolio perfekt ergänzt. Weiterlesen

Raumschiff landet in Bodnegg

Geschrieben am .

 

Stranded on earth – und das mitten in Bodnegg. Anfang Juli füllten Eltern, Geschwister und Familienmitglieder die Festhalle bis weit über den letzten Platz hinaus, um die Aufführungen des diesjährigen Grundschulabends zu verfolgen.    Weiterlesen

Bodnegger Bläserprojekt auf der Euromusique im Europapark Rust

Geschrieben am .


In den vergangenen Wochen haben sich die Bläser 5, 6 und 7 auf den Auftritt bei der Euromusique im Europapark Rust intensiv vorbereitet. An der Euromusique nehmen Ensembles aus Deutschland, Frankreich, Österreich und der Schweiz teil. Unsere Bewerbung war erfolgreich und so konnten wir das erste Mal dabei sein.
Am 2. Juli war es dann endlich so weit: Um 5.30 Uhr ging es mit dem Bus los in den Europapark! Weiterlesen

Klasse 1 besucht den Argenhof

Geschrieben am .


Am 27.6.2019 besuchte die erste Klasse des BZB den Argenhof, den Gnadenhof für Tiere, in Wangen. In einer liebevoll gestalteten Führung lernten die Kinder viele der Tiere kennen, die ihr Gnadenbrot auf dem Argenhof erhalten. Unzählige freiwillige Helfer kümmern sich aufopferungsvoll um die Geschöpfe, die schon viel Leid erleben mussten. Weiterlesen

Ride to BZB

Geschrieben am .


Schon seit vielen Jahren nutzen LehrerInnen und MitarbeiterInnen des BZB das Fahrrad, um an ihren Dienstort zu gelangen. Seit einigen Jahren werden die gefahrenen Kilometer dokumentiert, denn als Ziel hat man sich gesteckt: 1x um die Erde in 1 Jahr
Immer mehr KollegInnen und MitarbeiterInnen steigen auf das Fahrrad um und so steigt die jährliche Fahrtleistung stetig. Seit 2016 konnten 55.745 km erradelt werden. Im vergangenen Jahr 2018 waren es über 25.000 km. Im Vergleich der Jahresfahrleistung eines PKW mit durchschnittlich 14.000 km konnten hiermit fast zwei PKW mit einem CO2 Ausstoß von 4,55 t eingespart werden.